Angebote zu "Museum" (11 Treffer)

Das grosse Museum | Johannes Holzhausen | DVD |...
22,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Das grosse MuseumDVDvon Johannes HolzhausenEAN: 9007970010351Fsk: 0Erscheinungsjahr: 2014Sprache: DeutschMaße: 190 x 141 x 20 mmLaufzeit: 94 MinutenAutor: Johannes Holzhausen und Constantin WulffFotograph: Joerg Burger und Attila BoaRegisseur: Johann

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.06.2019
Zum Angebot
Das große Museum
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein neugieriger, verschmitzt humorvoller Blick hinter die Kulissen einer weltberühmten Kulturinstitution: Über zwei Jahre hat sich Regisseur Johannes Holzhausen im Kunsthistorischen Museum in Wien mit seinem Filmteam umgesehen. In aufmerksamem Direct-Cinema-Stil beobachtet der Film die vielgestaltigen Arbeitsprozesse, die daran mitwirken, der Kunst ihren rechten Rahmen zu geben. Die Kette ineinander greifender Rädchen reicht von der Direktorin zum Reinigungsdienst, von den Transporteuren zur Kunsthistorikerin.Der Film zeigt routinierte Handgriffe, vor allem aber lebhafte Mikrodramen, in denen die Arbeitskräfte als Protagonistinnen und Protagonisten hervortreten.Unangestrengt stellt der Film auch weiterreichende Fragen: Wie lässt sich zwischen der Bewahrung der Werke und ihrer zeitgemäßen Präsentation vermitteln?

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das grosse Museum
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das grosse Museum:Untertitel: Chinesisch (Mandarin), Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch Johannes Holzhausen, Constantin Wulff

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das große Museum auf DVD
17,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Ein neugieriger, verschmitzt humorvoller Blick hinter die Kulissen einer weltberühmten Kulturinstitution: Über zwei Jahre hat sich Regisseur Johannes Holzhausen im Kunsthistorischen Museum in Wien mit seinem Filmteam umgesehen. In aufmerksamem Direct-Cinema-Stil beobachtet der Film die vielgestaltigen Arbeitsprozesse, die daran mitwirken, der Kunst ihren rechten Rahmen zu geben. Die Kette ineinander greifender Rädchen reicht von der Direktorin zum Reinigungsdienst, von den Transporteuren zur Kunsthistorikerin. Der Film zeigt routinierte Handgriffe, vor allem aber lebhafte Mikrodramen, in denen die Arbeitskräfte als Protagonistinnen und Protagonisten hervortreten. Unangestrengt stellt der Film auch weiterreichende Fragen: Wie lässt sich zwischen der Bewahrung der Werke und ihrer zeitgemäßen Präsentation vermitteln?

Anbieter: SATURN
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Benvenuto Cellinis Saliera als Buch von
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Benvenuto Cellinis Saliera:Die Biographie eines Kunstwerks Schriften des Kunsthistorischen Museums

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Das Heroon von Trysa - Ein Denkmal in Lykien zw...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Heroon von Trysa - Ein Denkmal in Lykien zwischen Ost und West. Bd.2:Untersuchungen zu Bildschmuck, Bauform und Grabinhaber. Bildband Schriften des Kunsthistorischen Museums Alice Landskron

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Denkmäler in Lykien zwischen Ost und West: Das ...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkmäler in Lykien zwischen Ost und West: Das Heroon von Trysa 13/1:Untersuchungen zu Bildschmuck, Bauform und Grabinhaber. Band 1: Textteil Schriften des Kunsthistorischen Museums Alice Landskron

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Auf den Spuren von Mr. Spock
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Nigel Barley hört, dass die Kinder der Toraja so spitze Ohren haben wie Mister Spock auf dem Raumschiff Enterprise, lässt er alles stehen und liegen und reist nach Indonesien. Dort begegnet er nicht nur einer beeindruckenden Kultur, sondern findet auch Freunde fürs Leben. Um das auch seinen britischen Landsleuten zu demonstrieren, überredet er einige Toraja, für ihn eines ihrer wundervollen Holzhäuser zu bauen. Und zwar mitten in einem Londoner Museum. Wie die Fremden Europa wahrnehmen, lässt mit viel Humor die Grenzen von Beobachter und Beobachtetem verschwimmen.Nigel Barley ist Abenteurer und ein durch und durch neugieriger Mensch. Für so jemanden gibt es eigentlich keine andere Lösung, als Ethnologe zu werden. Sein Reisebericht auf den Spuren der Toraja in Indonesien beweist mit viel Humor, dass diese Berufswahl absolut richtig war. Nigel Barley ist Abenteurer und ein durch und durch neugieriger Mensch. Für so jemanden gibt es eigentlich keine andere Lösung, als Ethnologe zu werden. Sein Reisebericht auf den Spuren der Toraja in Indonesien beweist mit viel Humor, dass diese Berufswahl absolut richtig war. Als Nigel Barley hört, dass die Kinder der Toraja so spitze Ohren haben wie Mister Spock auf dem Raumschiff Enterprise, lässt er alles stehen und liegen und reist nach Indonesien. Dort begegnet er nicht nur einer beeindruckenden Kultur, sondern findet auch Freunde fürs Leben. Um das auch seinen britischen Landsleuten zu demonstrieren, überredet er einige Toraja, für ihn eines ihrer wundervollen Holzhäuser zu bauen. Und zwar mitten in einem Londoner Museum. Wie die Fremden Europa wahrnehmen, lässt mit viel Humor die Grenzen von Beobachter und Beobachtetem verschwimmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das Buch der Wiener Weltwunder
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was haben Jules Vernes, ein bronzener Habsburger, das höchste Holzhaus der Welt und ein Riesenfaultier gemeinsam? Sie gehören zum Inventar des wunderbaren Wien, das Harald Havas in seinem neuen Buch porträtiert. Der vielgereiste Habsburger Ludwig Salvator war das Vorbild für Phileas Fogg in Jules Vernes ´´In 80 Tagen um die Welt´´; die massige Reiterstatue von Erzherzog Carl am Heldenplatz vollbringt das unglaubliche Kunststück, nur auf den beiden Hinterbeinen zu balancieren; im Stadterweiterungsgebiet Aspern wird mit Holz so hoch gebaut wie sonst nirgendwo auf der Welt und das Naturhistorische Museum Wien beherbergt ein meterlanges, tonnenschweres Riesenfaultier.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot