Angebote zu "Napoleon" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Holzhausen, Paul: Heinrich Heine und Napoleon I.
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Heinrich Heine und Napoleon I., Autor: Holzhausen, Paul, Verlag: Vero Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Sonstiges, Seiten: 312, Informationen: Paperback, Gewicht: 442 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Holzhausen, Paul: Heinrich Heine und Napoleon I.
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Heinrich Heine und Napoleon I., Autor: Holzhausen, Paul, Verlag: DOGMA, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sprachwissenschaft // Allg. u. vergl. Sprachwiss., Seiten: 312, Informationen: Paperback, Gewicht: 453 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Heinrich Heine und Napoleon I.
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohl kaum eine andere Person findet sich in den Werken Heines so häufig wieder wie Napoleon Bonaparte. Die Darstellungen des französischen Kaisers gehen dabei zum Teil sehr auseinander und bewegen sich zwischen Bewunderung und Ablehnung. Während Heine ihn auf der einen Seite als Fortsetzer der Französischen Revolution und Kämpfer für Freiheit, Gerechtigkeit und Emanzipation huldigt, kritisiert er Napoleon gleichzeitig für sein tyrannisches und despotisches Auftreten.Paul Holzhausen untersucht das komplexe Napoleonbild in den Werken Heines und verschafft dem Leser einen profunden Einblick in die Biografie und die politische Dichtung des berühmten deutschen Schriftstellers. Seine Studie zählt auch mehr als 100 Jahre nach ihrem Erscheinen noch zu den herausragenden Auseinandersetzungen mit der Literatur Heines.Nachdruck der Originalausgabe von 1903.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Heinrich Heine und Napoleon I.
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohl kaum eine andere Person findet sich in den Werken Heines so häufig wieder wie Napoleon Bonaparte. Die Darstellungen des französischen Kaisers gehen dabei zum Teil sehr auseinander und bewegen sich zwischen Bewunderung und Ablehnung. Während Heine ihn auf der einen Seite als Fortsetzer der Französischen Revolution und Kämpfer für Freiheit, Gerechtigkeit und Emanzipation huldigt, kritisiert er Napoleon gleichzeitig für sein tyrannisches und despotisches Auftreten.Paul Holzhausen untersucht das komplexe Napoleonbild in den Werken Heines und verschafft dem Leser einen profunden Einblick in die Biografie und die politische Dichtung des berühmten deutschen Schriftstellers. Seine Studie zählt auch mehr als 100 Jahre nach ihrem Erscheinen noch zu den herausragenden Auseinandersetzungen mit der Literatur Heines.Nachdruck der Originalausgabe von 1903.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Die Deutschen in Russland 1812
44,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Historiker Paul Holzhausen beschreibt in dem vorliegenden Werk die Beteiligung der Deutschen an dem Russlandfeldzug von Napoleon im Jahr 1812.Einleitend führt Holzhausen eine Übersicht der deutschen Kontingente innerhalb der großen Armee an, erläutert den Zug durch Deutschland, das Leben in Polen und Litauen und den Eintritt in Russisches Gebiet. Spannend und lesenswert schreibt der Autor über die Schlachten und die folgenden Rückzüge.Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1912.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Heinrich Heine und Napoleon I.
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohl kaum eine andere Person findet sich in den Werken Heines so häufig wieder wie Napoleon Bonaparte. Die Darstellungen des französischen Kaisers gehen dabei zum Teil sehr auseinander und bewegen sich zwischen Bewunderung und Ablehnung. Während Heine ihn auf der einen Seite als Fortsetzer der Französischen Revolution und Kämpfer für Freiheit, Gerechtigkeit und Emanzipation huldigt, kritisiert er Napoleon gleichzeitig für sein tyrannisches und despotisches Auftreten.Paul Holzhausen untersucht das komplexe Napoleonbild in den Werken Heines und verschafft dem Leser einen profunden Einblick in die Biografie und die politische Dichtung des berühmten deutschen Schriftstellers. Seine Studie zählt auch mehr als 100 Jahre nach ihrem Erscheinen noch zu den herausragenden Auseinandersetzungen mit der Literatur Heines.Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1903.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Die Deutschen in Russland 1812
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Jahr 1812 wird für das napoleonische Heer zum Schreckensjahr. Der Russlandfeldzug wird in seinem ganzen brutalen Ausmaß in schonungslosen, drastischen Schilderungen wiedergegeben. Die Zahl der deutschen Teilnehmer, die nach ihrer Rückkehr an den heimischen Herd zur Feder griffen, um über das schwerste Jahr ihres Lebens zu schreiben, ist schier unübersehbar. Schon allein, weil das größte Kontingent der "Grande Armée" aus Deutschen bestand. Bereits auf dem Vormarsch nach Moskau verlor Napoleon mehr als die Hälfte seiner Truppen. Tausende starben qualvoll auf dem Rückmarsch. Das vorliegende Werk von Paul Holzhausen gehört dabei zu den umfangreichsten und erschütterndsten Augenzeugenberichten jener Zeit.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe